Wichtige Aspekte, wenn Sie eine Markise aussuchen

Sobald man auf der Terrasse die warmen Sommertage genießen möchte, schätzt man gleichzeitig eine gute Markise. Denn diese schützt nicht nur vor Regen, Wind, sondern auch vor Sonnenstrahlen. Infolgedessen kann eine wohnliche Atmosphäre auf der eigenen Terrasse geschaffen werden, während man die Möbel und Polster vor den ausbleichenden UV-Strahlen schützt. Eine Markise wertet die Terrasse und den Garten noch einmal auf.

Die richtige Größe, wenn man eine Markise aussucht
Wenn Sie eine Markise aussuchen, sollte man sich zu Beginn überlegen, ob der gesamte Bereich der Terrasse von der Markise verdeckt werden soll oder doch nur der Sitzbereich. Damit zum Beispiel die gesamte Terrasse vor den UV-Strahlen geschützt ist, empfiehlt sich die Wahl einer größeren Markise, sodass sie einen großflächigen, beschattenden Bereich bietet. Somit können gleichzeitig verschiedene Sonnenstände berücksichtigt werden.

Bei der Größe wollte man sich aus diesem Grund nach der Terrassentiefe richten und dazu fünfzig Zentimeter dazu addieren. Einige Hersteller bieten wiederum Standardgrößen an, sodass man sich nach diesen richten muss.

Terrassenlage
Der Sonnenschutz ist abhängig von der Terrassenlage. Eine Markise, die nach Süden ausgerichtet ist, sollte im Unterschied zu Markisen mit nördlicher Ausrichtung über einen höheren UV-Schutz verfügen. Sollte die Terrasse wiederum an der westlichen Hausseite liegen, kann sich die Verwendung eines größeren Volants-Stoffs lohnen, sodass man ausreichend vor tiefer stehenden Abendsonnenstrahlen geschützt ist.

Wenn man eine Markise aussucht, ist auch die Anbringung zu berücksichtigen. Die Markise kann entweder an die Hausfassade montiert werden, oder man entscheidet sich für die Anbringung am Untergrund. Allerdings muss bei einer großen Markise der Untergrund genügend Halt bieten, ansonsten kann die Markise nicht montiert werden.

Die Qualitätsmerkmale einer Markise
Unter den klassischen Modellen versteht sich die Gelenkarmmarkise, wobei das Tuch der Markise über zwei bzw. mehrere Gelenkarme angebracht wird. Im geschlossenen Zustand werden diese Gelenkarme eingeknickt, während das Tuch parallel über die Tuchwelle aufgerollt wird. Im Falle von Gelenkarmmarkisen wird zwischen drei verschiedenen Konstruktionsarten gesprochen.

Zum einen zählt dazu die offene Markise. Das Tuch und die Konstruktion werden hierbei ungeschützt installiert. Die Anbringung erfolgt dabei oftmals unter dem Mauervorsprung. Im Unterschied dazu ist die Halbkassettenmarkise durch eine Abdeckung geschützt. Diese Abdeckungen schützen das Tuch der Markise an beiden Seiten und vorne, gleichzeitig bleiben die Gelenkarme der Markise offen.

Zuletzt ist die Kassettenmarkise zu nennen. Hierbei verschwindet das gesamte Konstrukt, d.h. sowohl Tuch als auch Markisen-Konstruktion mit Gelenkarmen in der Kassette. Infolgedessen kann sichergestellt werden, dass die Markise vor Witterungseinflüssen ausreichend geschützt ist. Dies wirkt sich vorteilhaft auf die Markisen-Lebensdauer aus, sodass man sich über mehrere Jahre an der Markise erfreuen kann.

Wesentliche Qualitätsmerkmale beim Tuch sind während Sie eine Markise aussuchen unter anderem Verarbeitung, Material, Oberflächenbeschichtung, Färbung und Nässeschutz. Bei diesen Aspekten sollte man vor allem auf den Einsatzort der Markise achten und nach den gesetzten Kriterien die Wahl treffen.

Weitere Informationen hierzu finden Sie bei LEBI – Moderne Bauelemente.

über mich

Mit den passenden Bauherren bekommt ihr euer Traumhaus

Ich freue mich, dass ihr meinen Blog über Bauherren entdeckt habt. Mein gesammeltes Wissen und meine Erfahrungen möchte ich hier an euch weitergeben. Ich habe mich selbst vor einiger Zeit zum Bau eines Hauses entschlossen. Diese Entscheidung habe ich nie bereut, da ich mit dem richtigen Bauunternehmen zusammengearbeitet habe. Damit das gelang, habe ich mir viele Firmen angeschaut und mich dann für einen Anbieter entschieden. Diese hat meine Wünsche in den Mittelpunkt gestellt und sich für mich viel Zeit genommen. Nun besitze ich ein Haus, das genau meinen Vorstellungen entspricht und ich fühle mich darin wohl. Welche Aspekte ich noch berücksichtigt habe und wir ihr einen guten Bauherrn erkennt, erkläre ich hier.

Suche

letzte Posts

30 Juni 2022
Beim Kauf von Wohnungseingangstüren kommt es Eigentümern der Immobilie oft auf die Ästhetik an. Sie wünschen sich eine repräsentative und ihren geschm

21 April 2022
Wer sich für das Bürocontainer mieten entscheidet, der benötigt meist innerhalb kurzer Zeit einen oder mehrere qualitativ hochwertige Büroräume. Mietc

28 Januar 2022
Wer einen Nasswäscher kaufen will, hat die Qual der Wahl. Es finden sich zahlreiche Modelle unterschiedlicher Größe und in verschiedenen Preiskategori