Schaumstoffzuschnitte und ihre Eigenschaften

Beim Schaumstoff handelt es sich um ein synthetisches Erzeugnis in zellförmiger Art und geringem Raumgewicht. Um eine schaumähnliche Konsistenz herstellen zu können, werden Kunststoffe durch ein Kompressionsverfahren unter Druck verdichtet, sodass die Struktur in sich zusammenschrumpft und zudem elastisch wird. Durch die Verdichtung des Stoffes wird außerdem eine gute Wärmeleitfähigkeit generiert.

Ein gängiges Schaumverfahren ist die Schaumextrusion. Darunter versteht man einen Prozess, der thermoplastischen Kunststoff mit Drucktechnik unter Zufuhr von chemischen oder physikalischen Treibmitteln aufschäumt. Besonders beliebt ist diese Fertigungstechnik bei der Produktion von Halbzeugen wie Schaumstoffzuschnitte oder Folien. Dabei hat die Herstellung den Vorteil, dass sie ein breites Spektrum von unterschiedlichen Härtegraden, von ganz fest bis hin zu samt weich, abdeckt. Qualitativ beurteilt wird somit der Schaumstoff an seiner Dichte, also dem Raumgewicht und an seiner Stauchhärte.

Die Stauchhärte beschreibt, wie fest der Schaumstoff ist und unter welcher Anspannung dieser um bis zu vierzig Prozent seiner Normalform zusammengedrückt wird. Das Raumgewicht wird in den Angaben Kilogramm pro Kubikmeter (kg/m³) dargestellt. Beide Parameter sind wichtige Bestimmungskriterien, die in gegenseitiger Abhängigkeit voneinander den Verwendungszweck des Schaumstoffes ergeben. Als Information findet man beispielsweise RG 20/50 vor. Also Raumgewicht/ Stauchhärte, d. h. 20 kg/m³ / 5 kPa bei 40 % stauchen. Ein Wert von RG 20 wird, in der Regel, zum polstern verwendet, alles was über RG 35 ist, hat eine qualitativ sehr gute Gebrauchseigenschaft, weshalb er in vielen Bereichen angewendet werden kann.

Gerade in der Industrie und im privaten Bereich lässt sich Schaumstoff beliebig einsetzen. Wer schon einmal auf der Suche nach einem geeigneten Material zum effizienten Verpackungsschutz war, ist sicherlich bereits mehrmals über einen der Schaumstoffzuschnitte gestolpert. Auch in der Automotive- oder Möbelbranche werden diese Zuschnitte vermehrt zu Verkleidungszwecken oder Polsterung gerne genutzt, da Schaumstoff sehr langlebig ist. Aufgrund neuartiger Produktionskonzepte kann man zudem ohne Schwierigkeiten Schaumstoffzuschnitte im passenden Format, Volumen und Größe flexibel konstruieren, wodurch Kundenbedürfnisse individuell realisiert werden können. Egal ob rund, vier- oder sechseckig und in unterschiedlichen Farben wie weiß oder anthrazit, werden diverse Modelle in hoher Qualität gefertigt. Über unterschiedliche Möglichkeiten informiert Sie Bucher Schaumstoffe KG.

Eine besondere Form der Zuschnitte ist eine neue Forschung von additiven 3D-Formen aus dem 3D-Drucker. Diese haben im Vergleich zu natürlichen Schaumstoffen, eine andere mechanische Eigenschaft, die aufgrund ihrer Struktur, teilweise sogar besser genutzt werden kann. Bei einer natürlichen Form ist diese in einer eher sehr chaotischen Art und Weise angeordnet. Auch in Hinblick auf die Bearbeitung sind 3D-Modelle vergleichsweise um ein vielfaches leichter und von der Verarbeitung besser formbar. Des Weiteren wird ein Material verwendet, welches sehr schnell aushärtet und nur ein Bruchteil des, eines natürlichen Schaumstoffes kostet.

über mich

Mit den passenden Bauherren bekommt ihr euer Traumhaus

Ich freue mich, dass ihr meinen Blog über Bauherren entdeckt habt. Mein gesammeltes Wissen und meine Erfahrungen möchte ich hier an euch weitergeben. Ich habe mich selbst vor einiger Zeit zum Bau eines Hauses entschlossen. Diese Entscheidung habe ich nie bereut, da ich mit dem richtigen Bauunternehmen zusammengearbeitet habe. Damit das gelang, habe ich mir viele Firmen angeschaut und mich dann für einen Anbieter entschieden. Diese hat meine Wünsche in den Mittelpunkt gestellt und sich für mich viel Zeit genommen. Nun besitze ich ein Haus, das genau meinen Vorstellungen entspricht und ich fühle mich darin wohl. Welche Aspekte ich noch berücksichtigt habe und wir ihr einen guten Bauherrn erkennt, erkläre ich hier.

Suche

Archiv

letzte Posts

21 August 2019
Die Abgrenzung von Grundstücken oder größeren Flächen ist heutzutage auf unterschiedliche Art und Weise möglich. Besonders vielseitig und stilsicher h

18 Juli 2019
Beim Schaumstoff handelt es sich um ein synthetisches Erzeugnis in zellförmiger Art und geringem Raumgewicht. Um eine schaumähnliche Konsistenz herste

8 Mai 2019
Wofür wird Farbe genutzt? Vielleicht sind Sie gerade in ein neues Haus oder eine neue Wohnung gezogen oder Sie haben sich an den alten Wandfarben in I