Sandwichpaneele

Im modernen Industriebau wird eine Vielzahl hochqualitativer Baustoffe verwendet. Sandwichpaneele oder auch Isopaneele sind Platten, die aufgrund ihrer Bauweise besonders günstige Eigenschaften aufweisen. Die Sandwichkonstruktion besteht aus einem Kern aus Polyurethanschaum oder Mineralwolle und zwei Außenhüllen aus Metall, meist verzinktem Stahlblech. Die Struktur mit Innenteil und zwei äußeren Teilen ähnelt einem Sandwich, daher der Name.

Der dreiteilige Aufbau verleiht den Paneelen eine außergewöhnlich gute Wärmedämmung. Die verschiedenen Schichten bewirken außerdem eine hohe Tragfähigkeit. Das Material ist sehr stabil und dadurch gut für Dachkonstruktionen geeignet. Wird Mineralwolle als Kern verwendet, steigt die Feuersicherheit um ein Vielfaches. Das niedrige Gewicht der Platten erleichtert die Montage. Der günstige Preis verringert die Baukosten.

Isopaneele werden bevorzugt im Industriebau verwendet. Dach- und Wandelemente von Gewerbe- und Industriegebäuden bestehen häufig aus dieser Art Platten. Die Leichtbauweise und die gleichzeitige enorme Stabilität des Materials eignen sich gut für Hallen mit großen Dachflächen. Hohe Schneelasten oder Stürme werden damit unbeschadet überstanden. Auch Lagerhallen und Silokonstruktionen in der Landwirtschaft sind mit Isopaneelen bestückt. Werden die Außenseiten mit speziellen Beschichtungen versehen, sind die Platten widerstandsfähig gegen Korrosion und andere Umwelteinflüsse. Diese Art von Dächern ist langlebig und äußerst stabil. 

Besonders Kühlhäuser werden mit Sandwichpaneelen versehen. Die effiziente Dämmung schützt effektiv vor Energieverlusten. Die Innenschicht der Paneele kann mit Spezialfarbe beschichtet werden, damit das Material lebensmittelecht ist. Wichtig vor allem in Lebensmittellagern.

Die obere Schicht der Dächer ist, je nach Wunsch, entweder in Trapezform, als Wellblech oder in Dachpfannenoptik gestaltet. Sandwichplatten sind sehr vielseitig anwendbar. Die Materialien und Farben können der geplanten Verwendung angepasst werden. Mit einer größeren Farbauswahl und modernem Design nimmt die Dämmplatte Einzug in den privaten Bereich. Häuser und Garagen werden vermehrt damit ausgestattet. Sie ist sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich verwendbar. Der günstige Preis und die einfache, schnelle Montage sprechen sich immer mehr in Bauherrenkreisen herum. 

Firmen, die Sandwichpaneele herstellen und vertreiben, besitzen oft eine große Bandbreite an Produkten, wie beispielsweise auch die Firma Dührkop Profilbleche. Kunden können aus verschieden Längen, Farben und Dämmmaterialien wählen. Vor einer Bestellung sollte der Verwendungszweck mit den Fachleuten besprochen werden. Die nötige Stärke des Materials und die Art der Dämmung werden gemeinsam berechnet. So wird sichergestellt, dass die richtigen Platten zum Einsatz kommen. Die Unternehmen sind meist offen für Spezialwünsche. Ab einer gewissen Auftragsgröße produzieren sie Sondergrößen, die nicht vorrätig sind. In der Regel kann der Kunde auch das benötigte Zubehör wie Profile und Schrauben hier erwerben. Zum Kundenservice gehört üblicherweise die Lieferung und je nach Wunsch auch die Montage der Isopaneele.

über mich

Mit den passenden Bauherren bekommt ihr euer Traumhaus

Ich freue mich, dass ihr meinen Blog über Bauherren entdeckt habt. Mein gesammeltes Wissen und meine Erfahrungen möchte ich hier an euch weitergeben. Ich habe mich selbst vor einiger Zeit zum Bau eines Hauses entschlossen. Diese Entscheidung habe ich nie bereut, da ich mit dem richtigen Bauunternehmen zusammengearbeitet habe. Damit das gelang, habe ich mir viele Firmen angeschaut und mich dann für einen Anbieter entschieden. Diese hat meine Wünsche in den Mittelpunkt gestellt und sich für mich viel Zeit genommen. Nun besitze ich ein Haus, das genau meinen Vorstellungen entspricht und ich fühle mich darin wohl. Welche Aspekte ich noch berücksichtigt habe und wir ihr einen guten Bauherrn erkennt, erkläre ich hier.

Suche

Archiv

letzte Posts

11 September 2017
Das Umlaufwasser in Luftwäschern und offenen Kühlkreisläufen in Kühltürmen darf nicht zu salzig werden. Weil in offenen Anlagen aber Wasser verdunstet

5 September 2017
Immer mehr Immobilienbesitzer beschäftigen sich aktiv mit dem Thema "Einbruchschutz" - denn die Anzahl von Einbrüchen nimmt stetig zu. So werden nicht

5 September 2017
Beim Fräsen an sich handelt es sich um ein so genanntes spanendes Fertigungsverfahren – also um ein Verfahren, bei welchem durch Abtragung des Werksto